Personalratswahl 2016

Wir streiten für Verbesserungen.

Zeit für Veränderung.

Inklusion, digitales Lernen, Beschulung von Flüchtlingskindern – täglich kommen neue Anforderungen und Herausforderungen auf Sie zu. Die Politik bietet hierfür oft schnell „Lösungen“ an, um die Öffentlichkeit zu beruhigen, sagt, was Schule leisten soll, verweigert aber die Rahmenbedingungen, die erforderlich sind, damit die Schulen die Herausforderungen stemmen können. Deshalb sagen wir in Richtung Landesregierung: „Es reicht!“
Es ist höchste Zeit, dass Ihre Mehr-Belastung endlich die Anerkennung findet, die sie verdient – es ist höchste Zeit für Veränderungen.

Unsere aktuellen Pressemeldungen

27.09.2016 VBE: Ganztagsschule braucht Qualitätsstandards
23.09.2016 VBE findet eigene Vorschläge in SPD-Initiative wieder

Auf den Punkt gebracht.

Mir reicht es!


Reicht es Ihnen auch? Laden Sie hier ihr Bild hoch.

Rechthaber erwünscht.

Das Gesetz schreibt: „Der Personalrat bietet Lösungen an bei personalvertretungsrechtlichen Problemen.“ Hinter dieser Formulierung steht aber viel mehr praktische Bedeutung für uns als Lehrkräfte als man zunächst vermuten könnte. Die Personalvertretungen sind das Sprachrohr, die Vermittlungsstelle und die Vertretung der Lehrkräfte in den Dienststellen. Sie sind die „Anwälte“ der Beschäftigten in einem immer schwieriger werdenden Umfeld. Die VBE-Personalräte sind bestens geschult und fortgebildet. Sie haben den ständigen Kontakt zu unseren Fachjuristen, um die Interessen der Lehrkräfte zu vertreten und deren Rechte durchzusetzen. Nur ein starker Personalrat ist in der Lage, das Arbeitsumfeld Schule positiv zu beeinflussen.

Mit dem VBE immer gut informiert.

Unsere Mitglieder wissen noch mehr! Mehr Infos hier.

Mehr wissen. Mehr bewegen.

Der VBE unterstützt Sie in Ihrem Berufsalltag mit einem breitgefächerten Angebot praxisnaher Fortbildungen.
Mehr Fortbildungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

28.09.2016
Krisenintervention und Deeskalationstechniken im Umgang mit aggressiven Schülerinnen/Schülern

Folgende thematische Schwerpunkte werden innerhalb der Fortbildung praxisorientiert anhand von Beispielen vorgestellt, simulativ eingeübt und reflektiert: - Pädagogische Interventionsmöglichkeiten...

28.09.2016
Unterrichtseinstiege leicht gemacht
Guter Unterricht beginnt mit einem motivierten Unterrichtseinstieg. Neben einem theoretischen Überblick steht eine intensive Auseinandersetzung mit praktischen Einstiegsbeispielen im Mittelpunkt. Diese Fortbildung verschafft einen detaillierten Überblick über zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten in den Unterricht.
06.10.2016
Mein Körper spricht- was soll ich da noch sagen?
Die Theater- und Entspannungspädagogin Ulla Krawczyk wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops mit vielen praktischen Übungen und brauchbaren Tipps für den Alltag auf unterhaltsame Weise in die Welt der Körpersprache einführen.
27.10.2016
Lehrerratsschulung Aachen - Grundschulung
Auch in diesem Jahr bietet der VBE wieder Grundschulungen für Mitglieder in Lehrerräten an. Da Basis eine vertragliche Vereinbarung mit dem MSW ist, sind unsere Angebote den staatlichen - z.B. durch die Kompetenzteams - gleichgestellt (Erlass). Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Der VBE. Eine starke Gemeinschaft.

Hohe Bildungsansprüche, große Herausforderungen, steigende Belastungen – unser Bildungssystem befindet sich im Umbruch, entwickelt sich weiter und stellt stetig neue Anforderungen an Sie. Der VBE ist dabei an Ihrer Seite. Wenn Sie möchten, unterstützen wir Sie dabei, die neuen Herausforderungen zu stemmen – engagiert, innovativ und mit Sachkompetenz. Der VBE ist das starke Team für alle, die in pädagogischen Berufen arbeiten – gemeinsam kämpfen wir für faire und zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen im Bildungssektor. Sprechen Sie uns an und machen Sie sich Ihr eigenes Bild.

Unsere Mitglieder profitieren

Jetzt online beitreten.